Du bist hier » Fahrschule Staudinger STEYR » Infos » B PKW

B (Auto mit Anhänger bis 750 kg)

Beginn der Ausbildung: 17 Jahre und 6 Monate

Der Personenkraftwagen ist die Bezeichnung für Mehrspurige Kraftfahrzeuge mit einer höchsten zulässigen Gesamtmasse bis 3500 kg.
Die Ausbildung berechtigt auch zum Lenken von Kraftfahrzeugen mit drei Rädern und mehr als 15 kW Leistung (ab 21 Jahren in Österreich).

Besonderheiten zur Beförderung: Inklusive Lenker dürfen bis neun Personen mitgeführt werden, sofern dies im Zulassungschein vermerkt ist. Wenn du zu Transportzwecken einen Anhänger ziehen willst, achte darauf, dass bei diesem die höchste zulässige Gesamtmasse bis 750 kg nicht überschritten wird.
Der Umgang mit den Gewichtsverhältnissen, die über die 0,75 Tonnen Grenze steigen werden in unserer Schulung zum Code 96 bzw. in der EzuB-Theorie und -Praxis vermittelt.

Die Klasse B ist in die beiden Ausbildungsvarianten a und b geglieder.
a. Theoriekurs und Praxis in 18 Fahrlektionen mit dem Fahrlehrer, oder
b. Theoriekurs und Praxis in 12 Fahrlektionen + 1000 km Übungsfahrten mit Begleitperson Zeitgleiche Ausbildung zum A2-Führerschein möglich.